Leo hatte eine bewegte Vergangenheit. Die Medien berichteten ausführlich im April 2010 von seiner Flucht vor dem scheinbar unausweichlichen das ihm bevorstand. Leos Schicksal war mir nicht egal und ich wollte nichts mehr, als dass er weiterleben darf. Heute geniesst Leo als mittlerweile imposanter Ochse das Leben in der Herde. Umgeben von Artgenossinnen und Artgenossen lebt er zufrieden in einem behüteten und sicheren Zuhause.
StifNu - Stiftung für Nutztiere

Freigekauft:

15.04.2010

Eintritt Tierspital ZH:

26.04.10 - 30.04.10

Leo hatte eine bewegte Vergangenheit. Die Medien berichteten ausführlich im April 2010 von seiner Flucht vor dem scheinbar unaus-weichlichen das ihm bevorstand. Leos Schicksal war mir nicht egal und ich wollte nichts mehr, als dass er weiterleben darf. Heute geniesst Leo als mittlerweile imposanter Ochse das Leben in der Herde. Umgeben von Artgenossinnen und Artgenossen lebt er zufrieden in einem behüteten und sicheren Zuhause.

14.12.10 - 31.12.10

2021 | STIFNU.CH 
Leo

Zuhause:

Blasenberg

geb. 12.09.2009

Rasse: Red Holstein

StifNu - Stiftung für Nutztiere